Katsuhito Nishikawa / Fotografien Ridge
Ab 21. Mai 2021

Katsuhito Nishikawa / Fotografien Ridge

Katsuhito Nishikawas Werk zeichnet sich durch eine charakteristische Klarheit, Stille und Beschränkung aus. Diese Elemente finden sich in den fotografischen, den zeichnerischen und malerischen, aber auch den skulpturalen und architektonischen Arbeiten des Künstlers.

Die Fotografien gehören zu der Serie Ridge. Es sind Pigmentdrucke, die der Künstler in Bleirahmen gefasst und mit einer Plexiglasoberfläche versiegelt hat.

Nishikawas Arbeiten scheinen eine vorgefundene Natur in den Schlaf zu tauchen, um sie dann- wie beim Erwachen- wieder sichtbar werden zu lassen. Es ist der Grad zwischen Hell und Dunkel, der das zugrundeliegende Bildmotiv auf ein Entwicklungsstadium des Erscheinens zurückgeführt.

Katsuhito Nishikawa (*1949) ist Mitbegründer der Museum Insel Hombroich. Seine Arbeiten thematisieren Architektur, Skulptur, Malerei, Design und Fotografie und sind in zahlreichen Sammlungen vertreten.
Kasuhito Nishikawa